Marvel Legends Stan Lee

Marvel Legends Stan Lee

0 out of 5

CHF 42.00

Marvel Legends Actionfigur Stan Lee 15cm

Verfügbarkeit: Vorrätig

Beschreibung

Marvel Legends Series Actionfigur Stan Lee (Marvel’s The Avengers) 15 cm

Actionfiguren Marvel Stan Lee

Aus Hasbros “Marvel Legends” Reihe kommt diese voll bewegliche Actionfigur. Sie ist ca. 15 cm groß und wird inkl. Zubehör in einer Fensterbox geliefert.

Stan Lee war ein US-amerikanischer Comicautor und -redakteur, Schauspieler und Filmproduzent. Zusammen mit Zeichnern wie Jack Kirby und Steve Ditko schuf er für Marvel Comics eine Reihe von Superhelden. Lee und seine Mitarbeiter waren die Ersten, die komplexe Charaktere und ein durchdachtes gemeinsames Universum in die Welt der Superheldencomics brachten. Er machte aus dem kleinen Verlag Marvel Comics ein großes Medienunternehmen. Ab dem Jahr 2000 bis zu seinem Tod war er regelmäßig mit Cameos in Verfilmungen der Marvel-Comics vertreten.
In den späten 1950er-Jahren belebte DC Comics das Superheldengenre wieder. Die neugestarteten Serien The Flash und Justice League of America waren sehr erfolgreich, und Martin Goodman gab Lee den Auftrag, ein neues Superheldenteam zu schaffen. Lee schuf daraufhin mit Jack Kirby 1961 die Superheldengruppe Fantastic Four, die im deutschsprachigen Raum als „Die Fantastischen Vier“ bekannt wurden.

Nach erfolgreichem Start der Serie schufen Lee und Kirby kurz darauf The Incredible Hulk, Iron Man, Thor und X-Men. Mit Bill Everett kreierte Lee Daredevil und mit Steve Ditko Doctor Strange und Spider-Man. Diese Figuren halfen, das Superheldengenre neu zu erfinden. Lee gab seinen Protagonisten Fehler und Probleme. Seine Helden hatten Wutausbrüche, waren melancholisch, eitel oder gierig. Sie kämpften miteinander, hatten Probleme, die Miete zu bezahlen, und manche hatten gesundheitliche Probleme. Lee schrieb Figuren, mit denen sich der Leser identifizieren konnte, statt der unfehlbaren Idole, die Superhelden vorher gewesen waren.

In den 1960er-Jahren war Lee Autor und Redakteur der meisten Marvelserien, antwortete auf Fanbriefe und schrieb die monatliche Kolumne Stan’s Soapbox. Um den Redaktionsschluss einhalten zu können, erfand Lee seine eigene Art des Comictextens (bekannt als Marvel-style of comic scripting). Er erstellte statt eines vollständigen Skripts eine Zusammenfassung der Geschichte. Ein erfahrener Zeichner baute die Zusammenfassung auf die geforderte Seitenzahl aus, und Lee fügte Texte und Dialoge in die fertigen Zeichnungen ein. Die Zeichner wurden so zu Co-Autoren der Comics. Durch dieses System ist allerdings umstritten, wie viele Comics, die Lees Namen tragen, tatsächlich aus seiner Feder stammen. Dies betrifft insbesondere Comics, die mit Kirby und Ditko verfasst wurden. Behauptungen, dass Lee die Lorbeeren selbst ernten wollte und die Zeichner ausnutzte, wies Lee stets zurück.

Schnittmuster Massnehmen

Masse und Co

Die Schnittmuster Vogue® , Butterick® & McCall’S® werden in den USA produziert und daher in angloamerikanischen Größen eingeteilt. Diese Größen unterscheiden sich leicht von den deutschen.

Die Größen werden zudem in anderen Zahleneinheiten angegeben. Eine angloamerikanische Größe 10 entspricht in etwa der deutschen Größe 36, die Größe 12 entspricht ungefähr der deutschen „38“.

Viele Leute haben Probleme mit dem Sitz, weil sie sich an ihrer Konfektionsgröße orientieren. Sie müssen aber beachten, dass sich Ihre Schnittmustergröße von Ihrer Konfektionsgröße unterscheidet.

Damit Sie das gewünschte Schnittmuster in der richtigen Größe bestellen können – sind die folgenden 3 Schritte durchzuführen:

  1. Nehmen Sie Ihre Körpermaße auf
  2. Wählen Sie Ihre Größenkategorie
  3. Bestimmen Sie Ihre Schnittmuster – Größe

 

Vogue® , Butterick® & McCall’S® unterteilen die Schnittmustergrößen in die folgenden Gruppen:

MISSES & MISSES PETITE (Diese spezielle Größenordnung ist für die zierliche Damenfigur. Körpergröße ca. 1,57 – 1,68 cm)

WOMENS & WOMENS PETITE (Für die gut-proportionierte und entwickelte Damenfigur. Körpergröße ca. 1,57 – 1,68 cm)

SANDRA BETZINA (Passend für die veränderten Proportionen der heutigen Figur. Für Damen um 1,65cm Körpergröße. Die Hüften und Taille sind weiter geschnitten – die Schultern etwas schmaler)

Babys (Die perfekte Größe für Babys, die noch nicht laufen können)

Kleinkinder (Diese Größe ist für Kinder mit einer Figur zwischen Baby und Kind. Die Kleider sind etwas kürzer als die der Kindergrößen und haben Platz für Windeln)

Kinder (Für Kinder die bereits laufen können und keine Windeln mehr tragen)

Jungs & Mädchen (Für Kinder vor der Pubertät)

Herren (Für Männer mit durchschnittlicher Figur und Größe)

1. Maßnehmen

Um Ihre richtige Schnittgröße zu ermitteln, ist fachgerechtes und genaues Maßnehmen die wichtigste Voraussetzung. Es sind nur die Basis-Körpermaße erforderlich, um Ihre korrekte Schnittmustergröße zu ermitteln. Tragen Sie beim Maßnehmen keine Schuhe und am besten nur Unterwäsche. Lassen Sie sich von jemandem helfen um Ihre benötigten Körpermaße korrekt zu notieren. Achten Sie darauf, dass das Maßband nicht zu eng um den Körper gelegt wird.

1 Brustumfang - messen Sie über die Brustspitzen, unter den Armen hindurch und am Rücken über den Schulterblättern.

2 Brustkasten – messen Sie um den Körper über der stärksten Stelle der Brust

3 Taillenweite – messen Sie straff um die Taille. Das Maßband sollte aber nicht zu eng anliegen.

4 Hüftweite – legen Sie das Maßband über die Hüftknochen und messen Sie Ihren Hüftumfang.

5 Rückenlänge – messen Sie vom ersten Halswirbel über die Rückenmitte bis zur unteren Kante des Taillenbandes.

6 Körpergröße – messen Sie Ihre Körpergröße am besten in dem Sie sich gerade stehend an eine Wand anlehnen.

Für Jungen & Mädchen, Frauen, Kleinkinder und Kinder:

Nehmen Sie die gleichen Maße wie oben beschrieben, aber streichen Sie die Maße der Oberweite.

Für Männer und Jungen:

Halsweite – um den Hals herum (nicht zu hoch um den Hals) – oder nehmen Sie einen Hemden – Schnitt entsprechend der Konfektionsgröße
Brustkasten : Um den Körper über die stärksten Stellen der Brust.
An der natürlichen Taille – über ein Hemd gemessen.
Hüfte: Im Sitzen oder an der stärksten Stelle der Hüfte messen.
Ärmellänge: Bei leicht angewinkeltem Arm von der Schulter über den Ellbogen bis zum Handgelenk.
Höhe – Körpergröße – ohne Schuhe (am besten an einer Wand angelehnt)

2. Wählen Sie Ihre Größen – Kategorie

Vergleichen Sie Ihre Körpergröße und Ihre Maße mit der Maßtabelle um Ihre Größen-Kategorie zu finden.

3. Wählen Sie Ihre Schnittnummer – Größe

Die Schnittmuster – Größe ist angelehnt an den Körperumfang. Bedienen Sie sich wieder der Maßtabelle um Ihre gemessenen Werte (von Brust, Taille, Hüfte etc.) entsprechend der Tabelle zuzuordnen.

 

Hier ein paar Tipps, die Ihnen die Auswahl erleichtern werden:

Für Kleider, Blusen, Tops, Westen, Jacken und Mäntel wählen Sie die Größe entsprechend Ihres Oberkörpers und Ihrer Oberweite. Passen Sie die Taille und/oder die Hüftmaße (wenn nötig) an. Wenn mehr als 5cm Unterschied zwischen Ihrem Oberkörper und Ihrer Oberweite gemessen werden, nehmen Sie die Schnittmustergröße die Ihren Oberkörpermaßen entsprechen. Sie werden damit eine bessere Passform im Schulterbereich, Brust und Rücken haben.
Für Röcke, Hosen, Shorts und Hosenröcke wählen Sie eine Größe entsprechend Ihre Taille. Passen Sie gegebenenfalls die Hüftmaße an. Sollten Ihre Hüfte viel größer als Ihre Taille sein, wählen Sie eine Größe, die Ihren Maßen der Hüfte am nächsten kommt und passen Sie die Taille an.
Für Schnittmuster, die Blusen, Jacken, Röcke und Hosen enthalten, wählen Sie die Größe entsprechend Ihrer Oberweiten und Rückenlänge aus. Passen Sie wenn nötig die Taille und/oder die Hüften an.
Sollten Ihre Maße zwischen 2 Größenangaben fallen, beachten Sie bitte Ihre Körperstatue. Wenn Sie dünn und zierlich sind – entscheiden Sie sich für den kleineren der beiden Größen. Sind Sie ein größerer Typ – entscheiden Sie sich für das größere Schnittmuster. Ihre Persönlichen Vorzüge – ob Sie lieber weite oder enganliegende Kleidung bevorzugen - sollte auch bei der Entscheidung für die Schnittmuster – Größe beachtet werden.

Schnittmuster für Schwangere:

Nehmen Sie die Größe, die Sie vor der Schwangerschaft hatten.

Zusätzliche Information

Produktetyp:

Actionfigur

Grösse:

15 cm

Altersempfehlung:

4+

Hersteller:

Hasbro

Thema:

Marvel

Sparte:

Film / TV, Comic

Genre

Action, Superhelden

Verpackung:

Karton mit Sichtfenster

You've just added this product to the cart: